Kostenaufstellung

für meine Reise nach Südamerika 2019.

Flüge
FRA – (PTY) – MDE
LIM – (PTY) – FRA 1102 Euro
Quito – Baltra Island
San Cristóbal Island – Quito 400 Euro

In allen Ländern gibt es Visa On Arrival (Einreise nur mit dem Reisepass), welche folgende Kosten verursacht haben:

Visa
Hostels
Kolumbien
Capurganá (4 Nächte/Bahia Lodge) 150 Euro
Medellín (4 Nächte/Panela Hostel) 33 Euro
Medellín (3 Nächte/Poblado-Manila Guesthouse) 40 Euro
Cali (4 Nächte/Hostal El Aguacate) 26 Euro
Ipiales (1 Nacht/Hotel Los Amigos) 4 Euro
Ecuador
Quito (1 Nacht/The Inca Guesthouse) 10 Euro
Puerto Ayora (3 Nächte/Hospedaje Germania) 54 Euro
Puerto Baquerizo Moreno (3 Nächte/Emanuel by The Point) 67 Euro
Quito (2 Nächte/Selina Quito) 20 Euro
Peru
Sonstige Kosten
Kolumbien
Bus Medellín – Turbo return 37 Euro
Fähre Turbo – Aguacate return 42 Euro
Hafengebühren Turbo/Capurganá 2 Euro
Rollertaxi Turbo 1 Euro
Shuttle Turbo Hafen – Bus Terminal 2 Euro
SIM-Karte 5 Euro
Buch 10 Euro
Taxi Terminal – Panela Hostel 4 Euro
Wäscherei 4 Euro
Metro Medellín 3 Euro
Cable Car Parque Avrí 3 Euro
Ecuador
Bus
Fähre
Taxi
Peru
Bus
Fähre
Taxi
Touren
Communa 13 Graffiti Tour Medellín 20 Euro
Gebühren Geldautomaten
Gesamtpreis
tbd Euro

Wie schon oben beschrieben sind in den n Euro nur die Kosten, welche ich nachvollziehen konnte berechnet. Insgesamt habe ich für die vier Wochen ca. n Euro ausgegeben. Das entspricht einer Verzehrpauschale von n Euro/Tag (ohne Flüge) oder n Euro (n Euro mit Flügen)