IMG_20140822_120115Ich liebe Kuala Lumpur. Nach einer wirklichen verrückten Party-Nacht mit Leute aus aller Welt, Karaoke, Disco und Gin-Tonic-Eimern für RM 25 (ca. 6 Euro) und kurzen Überlegungen, ob ich nicht hier bleiben sollte, haben wir uns mit Max getroffen. Den kenne ich aus Deutschland schon seit vielen Jahren über Domi. Nie trifft man sich. Aber wenn, dann in KL. :-) Super Sache das. Wir sind durch China Town gelaufen, ein Markt, in dem man alles kaufen kann, von – natürlich – originalen Gucci-Brillen bis Deutschland-Trikots. Den Rest des Tages hat jeder in seiner Kabine verbracht. Anschließend waren wir noch auf der Rooftop-Bar. Dieses Hostel (Reggae Hostel) ist mit Abstand das Beste, welches ich bisher hatte. Für die 15 Euro pro Nacht bekommt man ein Bett, welches abgeschirmt ist, als hätte man seinen eigenen Raum, Bäder, die wirklich gut sind und jeden Abend Party und anschließend ein Frühstücksbuffet. Was will man mehr? :-)

 

Party zwei Nächte am Stück haben dann ihre Spuren hinterlassen und wir haben am dritten Tag nichts mehr gemacht, außer geschlafen und dann am nächsten Tag nach Melaca zu fahren. ;-)

 

Ich könnte jetzt eine Ode auf KL schreiben, weil es mir diese Stadt echt angetan hat (mehr als Singapur). Wir haben so viele tolle Menschen aus aller Welt (und Deutschland – Deutsche sind ÜBERALL!1!!) in dem Hostel kennen gelernt und diese Stadt hat ein so tolles flair… Abgesehen davon, dass Sie WIRKLICH dreckig ist ;)