Heute tun wir gar nix und liegen nur am Pool.

Es ist einfach herrlich. Die Sonne, Wärme, eine Wasserbar die regnet, gute Musik und leckere Milch – Shakes. Franzi düst am Nachmittag noch durch die Wüste. Das ist hier der Renner zusammen mit Sandboarding und Ski laufen.

Martin bucht den Ausflug für morgen. Ich erkunde mal die Gegend. Wir essen wieder im Restaurant vom Hostel. Es hat eine schöne Dachterrasse mit Blick auf den See.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.